Sommerhus - 3 personer - 44250 - Saint-Brevin-Les-Pins

3 personer
Emne nr.: 257-SBP300
  • Soverum 0
  • Badeværelser 1
  • Boligareal 40 m²
  • Husdyr Ikke tilladt
  • Tilbyder miniferie Nej
  • Afstand vand 500 m
  • Vaskemaskine Ja
Se alle faciliteter

Beskrivelse

Teksten foreligger ikke på Dansk. Se teksten på Tysk nedenfor eller se den maskinoversatte på Dansk.

Dieses Haus: SBP300


SBP 300 - Ferienhaus  2-3 Personen

Das ehemalige Fischerhäuschen liegt in einem Wohngebiet. Der lange Sandstrand, erste Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants sind ca. 500 m entfernt. Saint-Brevin-les-Pins 1,5 km.
Ca. 200 m2 großes, abgeschlossenes Sandgrundstück mit Süd- und Westterrasse. Gartenmöbel, transportabler Grill. Parkmöglichkeit auf dem Grundstück. Das Ferienhaus ist zur Rückseite an ein weiteres, meist unbewohntes Haus angebaut.
Angenehme, zweckmäßige Einrichtung. Fliesenboden. TV, DVD, Stereoanlage. Waschmaschine in Abstellraum (Außenzugang). Klimaanlage. Elektroheizung.




Nebenkosten am Ort:
Strom nach Verbrauch, ca. € 0,18/kWh. Endreinigung durch die Mieter oder gegen Bezahlung, € 30. Kurtaxe.
Wäsche
mitzubringen.
Kaution
€ 150 (in bar).
Kinderbett/Hochstuhl
ohne Berechnung (Bestellung).
Haustier
nicht erlaubt.


SBP 300
2-Zimmer-Haus, ca. 40 m2. Eingang über Terrasse in Wohn-/Schlafraum mit Essplatz und Schrank-Doppelbett (1,40 m breit). Kleiner Wohn-/Schlafraum mit Doppelbettcouch und Sessel, Terrassenausgang. Küche (3 Ceranfelder, Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster). Dusche/WC.
Maximale Belegung: 3 Personen.

Loire-Atlantique Das Département Loire-Atlantique gehört mit seiner stolzen Hauptstadt Nantes zur historischen Bretagne. Der 150 km lange Küstenteil bietet mit der Côte d'Amour und der Côte de Jade neben vielen kleinen Buchten ausgedehnte Sandstrände, so berühmte Seebäder wie La Baule und Le Pouliguen und ein sehenswertes Hinterland. Zwischen den Flüssen Vilaine und Loire erstreckt sich der seit 1970 unter Naturschutz stehende 'Parc Régional de Brière', eine Moorlandschaft, aus der 17 Felseninseln mit malerischen Weilern herausragen. Die 'Brière' ist auch heute noch eine der geheimnisvollsten Landschaften der Bretagne; eine Bootsfahrt zählt zu den Höhepunkten eines jeden Brière-Besuches. Eine Spezialität dieser Gegend ist neben schmackhaften Meeresfrüchten der über Torf gebackene Aal. Dazu ein Glas trockenen Muscadet - ein Gedicht! Sehenswert ist auch die mit einer unversehrten Festungsmauer umgebene Stadt Guérande und das an der Grenze zum Morbihan liegende Château de la Bretesche aus dem 15. Jhdt.

Anreise

Je nach Abfahrtsort in Deutschland über die Autobahnen Aachen - Lüttich - Paris - Le Mans - Angers - Nantes oder Mulhouse - Beaune - Auxerre - Orléans - Tours - Angers - Nantes. Autobahngebühr für PKW je nach Strecke ca. € 52-86 (Stand 2018).

Saint-Brevin-les-Pins Der charmante Badeort liegt südlich der Loire-Mündung, 15 km von Saint Nazaire und 60 km von Nantes entfernt, eingebettet in einen langgestreckten Piniengürtel. Hier beginnt die nach der Farbe des Atlantiks benannte Côte de Jade, eine noch recht unberührte Küste mit kleinen Badeorten, langen Sandstränden, Felsbuchten und schönen Küstenwegen. Am Ort umfangreiches Sport- und Freizeitangebot wie Kino, Casino, Segelschule und überdachte Badelandschaft 'AquaJade' mit Wasserrutsche, Wellnessbecken, Fitnessraum. Donnerstags und sonntags Markt.

Bretagne Hunderte Kilometer zerklüfteter Küsten, langgestreckte helle Strände und kleine Badebuchten, unzählige ursprüngliche Fischerdörfer, Schluchten und auf Felsnasen überhängende Heideflächen, das ist 'Armor – das Land, das vor dem Meer ist'. Das 'Argoat – Land der Wälder', die innere, grüne und goldene Bretagne, von Flussadern durchzogen, mit sanften Hügeln und Tälern, gehört ebenso zum faszinierenden Erscheinungsbild der Bretagne.
Das Land der ständigen Abwechslung, des unaufhörlichen Kampfes zwischen Wind und Fels, das Land der Dichter und Sagen, der eigenen und eigenwilligen Sprache, Musik und Kunst, dieses bretonische Land strahlt Reiz und Zauber aus und zieht den Besucher in seinen Bann.
Die Bretagne umfasst die Départements Ille-et-Vilaine, Côtes d'Armor, Finistère und Morbihan. Das Département Loire-Atlantique gehört zur historischen Bretagne, weshalb wir es ebenfalls hier einordnen.

Anreise
Je nach Abfahrtsort in Deutschland über die Autobahn Aachen – Lüttich – Paris oder Saarbrücken – Metz – Reims – Paris. Ab Paris über Le Mans nach Rennes. Einige Autobahngebühren für PKW (Stand 2018): Metz – Paris € 25 (330 km), Valenciennes – Paris € 14 (205 km), Paris – Rennes € 29 (350 km).

Brugervurderinger

Vi har desværre ikke modtaget nogen brugervurderinger af dette emne.

Faciliteter

  • Afstande

    Afstand bad
    2 km
    Afstand by
    60 km
    Afstand by
    15 km
    Afstand bysentrum
    1500 m
    Afstand indkøb
    500 m
    Afstand strand
    500 m
  • Facilities

    aircondition
    Ja
    Barneseng
    Ja
    Husdyr ikke tilladt
    Ja
    Radiator
    Ja
    Terrasse
    Ja
    TV
    Ja
    TV (andet)
    Ja
    Vaskemaskine
    Ja
  • Hus-info

    Antal toiletter
    1
    Badeværelser
    1
    qm
    40
    Værelser
    2

Priser og kalender

Kalender

Ankomst

Forrige Næste
  • juni 2019
    MTOTFLS
    2212
    233456789
    2410111213141516
    2517181920212223
    2624252627282930
    27
  • juli 2019
    MTOTFLS
    271234567
    28891011121314
    2915161718192021
    3022232425262728
    31293031
    32
Ledig
Optaget
   Ankomst mulig

Varighed

Varighed

Pris

Periode

Ankomst
Afrejse
Varighed
1 uge

Personer

Op til 3 personer

Bemærk

Ankomst er ikke valgt.
Lejebetingelser